Leitfaden für ehrenamtliche Betreuer wurde nun fertig gestellt

 

 

Gemeinsam mit ehrenamtlichen Betreuern und einem Mitarbeiter der Betreuungsstelle des Landkreises, hat  die Betreuungsgemeinschaft  Wesermarsch e.V.  einen  Leitfaden für ehrenamtliche Betreuer in der Wesermarsch entwickelt. Dabei geht es insbesondere um  Grundlagen,  Abläufe und Vorlagen für die Arbeit als gerichtlich bestellte Betreuer in der Wesermarsch.  Die Ehrenamtlichen haben ihre eigenen Erfahrungen mit in die Gestaltung des Leitfadens eingebracht. Der Leitfaden wird künftig bei Betreuerbestellungen ausgehändigt und kann bei Bedarf bei der Betreuungsgemeinschaft Wesermarsch e.V., oder bei der Betreuungsstelle des Landkreis Wesermarsch abgeholt werden.

Daneben ist die Betreuungsgemeinschaft Ansprechpartner für Fragen rund um die ehrenamtliche Betreuungstätigkeit.  Die Unterstützung kann beispielsweise durch kostenlose fachliche Beratung, Schaffung von Austauschmöglichkeiten untereinander und der Planung bzw. Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen erfolgen.

Weiterhin werden in der gesamten Wesermarsch engagierte Menschen gesucht,  die  hilfebedürftige Mitbürger durch eine Betreuungstätigkeit unterstützen möchten. Der Leitfaden ist dafür als Einstieg und Unterstützung gedacht. Bei  Interesse melden Sie sich bitte bei der Betreuungsgemeinschaft unter 04401-7063407.

 

Login

Alle Mitglieder erhalten ab sofort auf Wunsch einen Zugang zum geschützten Bereich auf unserer Homepage. Hier sind Formulare abrufbar, die für die Tätigkeit als Betreuer nützlich sein können. Außerdem sind die Formulare abrufbar, die im Leitfaden vorgestellt werden.

Sollten Sie als Mitglied keinen Zugang erhalten haben, kontaktieren Sie uns.

 

Veranstaltungen für ehrenamtliche Betreuer/innen